Urlaub in Hel

Ein kleiner Fischerort an der Spitze der Halbinsel Hel

Urlaubsort Hel

Hel (deutsch Hela) ist eine Stadt an der Spitze der Halbinsel Hel, in der Wojewodschaft Pommern im Bezirk Puck. Von 1975 bis 1998 war Hel administrativ in der Wojewodschaft von Danzig. Seine Nachbarn sind die Ostsee auf der einen Seite und den anderen die Gemeinde Jastarnia. Hel hat rund 3900 Einwohner.

Der Name der Stadt stammt wahrscheinlich aus der altgermanischen Sprache, obwohl es nicht klar definiert. Der Archäologe vom Wikingerschiffsmuseum in Dänemark - Anton Englert behauptet, dass der Ortsname einen geographischen Ursprung hat. Dänische Reedereien haben oft Namen verwendet, die auf Körperteile oder Teile der Kleidung verweisen ("hael" - Ferse). Nach einer anderen Theorie stammt der Name aus dem Altgermanischen: heel -Hölle. In Hel herrscht ein sehr kaltes Klima, in der germanischen Mythologie bezeichnet das Wort "heel“ die Kälte.

Hel ist ein wichtiges Zentrum der Fischerei und des Tourismus. Es ist ein bekanntes und beliebtes Ostseebad. In Hel gibt es eine Marinegarnison. Der Hafen von Hel ist unterteilt in einen Zivilhafen (Fischer- und Jachthafen) und einen Militärhafen. In den Jahren 1351-1872 und 1963 erhielt Hel die Stadt. Aufgrund seiner strategischen Lage wurde Hel 1936 zu einer Festung. In den Dreißigern und nach dem Krieg, stationierte hier das Militär. Noch heute sieht man bei der Einfahrt in die Stadt einen Kontrollpunkt. Die Zeiten, wo man einen speziellen Ausweis brauchte, sind zum Glück vorbei. Die Stadt ist frei für alle.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Hel sind:

  • die ehemalige evangelische St. Peter und Paul aus dem 15. Jahrhundert (heute Sitz des Museums für Fischerei)
  • Fischerhäuschen aus dem 18. und 19. Jahrhundert
  • Leuchtturm aus dem Jahre 1942 (Ende der Landzunge)
  • Kirche (die dreißiger Jahre des 10. Jahrhunderts)

Touristeninformation

  • ul. Wiejska 78, Tel.: (58) 6751010
Aptheke
  • Hel, Dworcowa 1
  • Hel, Wiejska 97
Arzt
  • Hel, Wiejska 122
  • Hel, Boczna 10
Geldautomaten
  • Hel, Wiejska 50
  • Hel, Dworcowa 1